Think about Crystal

Crystal ist ein Abkömmling der Amphetamine, Aufputschmittel.
Es ist v.a. in Oberfranken verbreitet, wird geschluckt, gesnieft oder gespritzt. „ICE“ ist auch rauchbar.
Das Suchtpotential ist sehr hoch, genauso wie das Gesundheitsrisiko.
„Crystal Filme“ (Halluzinationen) kommen immer wieder vor, ebenso wie psychische Erkrankungen.

Bei Überdosierung können Fieber, Schwitzen, Zittern, Schwindelgefühl, Kreislaufversagen auftreten. Bei häufigerem Konsum besteht die Gefahr, dass man sich an die Substanz gewöhnt (Toleranz) und dadurch verleitet wird, die Dosis zu steigern.

Amphetamine machen schnell psychisch abhängig. Das Kurzzeitgedächtnis leidet stark, Paranoia und chronische Amphetaminpsychosen sind weitere Gefahren.
„Crystal Filme“ sollte man nicht unterschätzen, sondern dann sofort aufhören.